Robert Gläser Trio + Special Guest bei Speiches R&B Stage

Print Friendly, PDF & Email
Robert Gläser Trio + Special Guest bei Speiches R&B Stage

Robert Gläser

„Sei mal locker, aber lass nicht locker!“ –
Humorvoll. Zuverlässig überraschend. Robert Gläser: Sänger. Musiker. Produzent. Entertainer.

„Ein Mann voller Gegensätze, der verbal den Härtegrad eines American Football Spielers mitbringt und gleichzeitig so sensibel ist, dass eine Schneeflocke dagegen unzerbrechlich wirkt.“ (VALENTINE, Sängerin, über Robert Gläser)

Robert Gläser, Sohn des 2008 verstorbenen Ausnahmemusikers Peter Cäsar Gläser (RENFT, Karussell) ist der Mann mit dem unerschütterlichen Optimismus, der nervenden Streitlust und dem stets sprudelnden Ideenquell. Ein Feingeist und Zyniker, den Niederlagen ab und an erschüttern, aber nicht bremsen. Geboren in Leipzig gründet er als Zwölfjähriger seine erste Band, sitzt bei der Leipziger Punk-Legende L‘Attentat am Schlagzeug und wird dreizehnjährig als „Bassist mit Zukunft“ von seinem Vater entdeckt. In CÄSARS letzter DDR-Band vor der Ausreise nach Westberlin spielte er den Bass.

In den aufregenden Neunzigern ist er auf der Suche nach sich selbst. Gemeinsam mit Künstlern und Bands wie MARIANNE ENZENSBERGER, ANDRÉ HERZBERG, TINO STANDHAFT, NADA BRAMA oder KAMPANELLA IS DEAD. Höhepunkt der 90er: Robert gründet „DE BUFFDICKS“, u. a. mit SEBASTIAN „BUZZ DEE“ BAUR, dem späteren „KNORKATOR“-Gitarristen. Was bleibt? Das legendäre „DE BUFFDICKS“-Album. Heute mit Sammlerwert.

Von 1998 bis 2017 ist Robert Gläser kreativer Kopf der Deutschrock-Band SIX. Nach der Auflösung wird sie zur Legende bei den zahlreichen und treuen Fans, u. a. auch wegen der verlässlich überraschenden Großkonzerte in Bezug auf Outfits, Acts und Gäste. Zur gleichen Zeit arbeitet Robert Gläser zudem als Gastmusiker, Produzent, Arrangeur und Songschreiber für Künstler wie DIRK ZÖLLNER, DIRK MICHAELIS, ANGELO KELLY, JIMI JAMISION, MARTIN KESICI, THOMAS ANDERS, „CITY“, „BELL BOOK & CANDLE“ u.v.m.

Um die Jahrtausendwende veröffentlicht er mehrere Tonträger mit seiner Band „SONNENBRAND & HUBSCHRAUBER“. Ein frühes Herzensprojekt. Ein Höhepunkt seiner Karriere ist 2005 die Entdeckung der damals fünfzehnjährigen VALENTINE. Er schießt sie mit „FEEL SO BAD“ in die Charts. Bei einer von PAUL McCARTNEY ins Leben gerufenen Gala erhält Robert seinen persönlichen Ritterschlag: Nachdem er mit VALENTINES „FEEL SO BAD“ live auftritt, drückt McCartney Roberts Hand und ihm damit seine Hochachtung aus.

2015 gründet er mit dem Bluesmusiker BIG JOE STOLLE das Cäsar-Revival-Projekt „APFELTRAUM“. Mittlerweile ein Großprojekt mit nunmehr fünf Musikern. 2016 veröffentlicht er sein erstes Soloalbum ‚Robert Gläser‘. 2019 das zweite „Brich aus“.

Nach 30 Jahren on Tour und über 3000 LIVE-Konzerten ist er noch immer der ziemlich große Junge mit der Bassgitarre, singt nach wie vor „um sein Leben“, ist und bleibt der Polarisierer, Parodist, Perfektionist, Publikumsanheizer und ein gestrenger Meckerer. Geliebt und verflucht als Familienmensch, als Herzens- und Schmerzensmann, der seit Kindesbeinen nicht mehr und nicht weniger als Musik macht. „Ein Leben in gewohnten Bahnen interessiert mich nicht. Ich will nicht stehen bleiben und werde nie aufgeben!“ Und so bricht er aus und auf, ohne Angst vor neuen Wirklichkeiten. „Emotional gebe ich immer hundert Prozent. Klar, dass die Musik ein Spiegel meines Lebens ist.“

Robert Gläser wird nicht müde, immer neue Saiten aufzuziehen. Hätten wir nur drei Worte für ihn, dann: Humorvoll. Zuverlässig. Und immer wieder überraschend.

Text Homepage des Künstlers

Speiches R&B Stage – das Tanzkonzert für Erwachsene – Kulturbrauerei/Club23

Jeden Mittwoch 18-22Uhr im Soda/Club23 – Kulturbrauerei mit Tanzgarantie EINTRITT FREI!

Die beliebte Live Musik Kneipe im Prenzlauer Berg wurde 31 und feiert das Jubiläum jeden Mittwoch ab 18Uhr im Soda/Club23 in der Kulturbrauerei Berlin noch bis Ende ´24

Der Eintitt ist frei. Das Programm findet Ihr jeweils auf Rockradio.de (immer 18-22Uhr, immer Eintritt frei)

In Blues we trust!

Zur Homepage von Robert Gläser » » https://www.robertglaeser.de/

Speiches Homepage » » http://www.partyinpankow.de

Zur Homepage von Rockradio.de » » https://rockradio.de/

Präsentiert von:

Rockradio.de

Speiches Rock und Blueskneipe

View 205

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert