Mollys Peck

Print Friendly, PDF & Email
Mollys Peck

Mollys Peck

MOLLYS PECK ist eine blauäugige Soulmusikgruppe, die 2016 gegründet wurde.

Die unabhängige Berliner Band – angeführt von der Sängerin und Geigerin Julia Selbherr Castelhano (Deutschland) und dem Gitarristen Guilherme Castelhano (Brasilien) – verbindet süße, raffinierte Melodien mit dem Funk-Soul-Rhythmus von Einflüssen wie Joss Stone, Derek Trucks und Gregory Porter.

2015 schlossen sie ihr Associate of Arts-Studium am Los Angeles College of Music ab und tauchten in einige der inspirierendsten Städte der Welt ein: Los Angeles, Valencia, London und schließlich Berlin, wo beide derzeit leben.

Ihrem Debütalbum „Wrapped in Gold“ im Jahr 2017 folgten mehrere Single-Veröffentlichungen im Jahr 2019, ein Auftritt im nationalen Fernsehen (SWR Fernsehen) und ein zweites Studioalbum „Hope You Don’t Mind“ im Jahr 2020, das besondere Auftritte von ihnen beinhaltet ehemaliger Mentor John Avila (Oingo Boingo), Sammy Avila (Walter Trout, Philip Sayce) und der brasilianische Soulsänger Izzy Gordon.

Erstmals produzierten und nahmen sie nun im eigenen Studio ihre neue EP „At Home“ auf, auf der sie in ihren Songs all ihre Frustrationen während der Pandemie, persönliche Veränderungen, neue Ziele, aber auch eine pulsierende Motivation hörbar verarbeiten.

Einlass: 20:00 Uhr

 

Text und Bild von der Homepage der Band

Homepage der Band » » https://www.mollyspeckmusic.com/

Zur Hafenbar Tegel » » http://www.hafenbar-tegel.de/

 

View 201

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert