Max Goedecke Live in Concert: Broke, but happy (at Lake Success) Tour 2024

Print Friendly, PDF & Email
Max Goedecke Live in Concert: Broke, but happy (at Lake Success) Tour 2024

Max Goedecke

Der Kölner Singer-Songwriter Max Goedecke wird an dem Abend sein neues Folk-Rock Album „Broke, but happy (at Lake Success)“ präsentieren, mit dessen ersten Singles er bereits beim Davoser Songbird / Singing City Festival im Dezember 2023 erste Erfolge erzielen konnte.

Irgendwo zwischen Eifeler Dorfleben und Kölner Südstadt Feeling tingelt Max täglich mit seiner Gitarre zwischen Voreifel und Kölner Speckgürtel rum, um den Menschen seine Straßenmusik darzubieten – und das nun seit mehr als 5 Jahren. Dabei entdeckte der Musiker seine Reiselust erst nach seinem abgeschlossenen Physikstudium: damals gelangweilt vom 9 to 5 Job, entschied sich Max seine Jugendträume vom romantisierten Rockstarleben zu verfolgen und verdiente sich seine Sporen und vor allem Lebenserfahrungen als Straßenmusiker und Reisender in ganz Europa: was als Experiment in London, Covent Garden anfing, führte ihn von Lissabons Alfama-Terrassen zu Roms einstigen Badeparadies Lido Di Ostia bis hin zu Barcelonas Park Güell – und natürlich vieler Zwischenstationen.

Dabei hatte er immer sein Debütalbum Newspeak im Rucksack zum Verkauf dabei, dass er komplett selbst eingespielt und aufgenommen hatte – bereits während seiner Abschlussarbeit in Physik. Alle Straßenauftritte und Abenteuer sind auf seinem Instagram-Account tas_phania festgehalten, wo er sich eine treue Fangemeinde aufgebaut hat. Jetzt – nach Jahren der musikalischen Findung und Entdeckung – hat Max im Mai 2024 seine erste Singer-Songwriter-Platte „Broke, but happy (at Lake Success)“ veröffentlicht, die er wieder komplett selbst produziert hat, um ein Selbstporträt zu schaffen und als Produzent zu wachsen. Beeinflusst von Künstlern wie Neil Young, Nick Drake und Bob Dylan, deuten die ersten beiden Singles “Dear Brave New World” und “On The Road” bereits eine Sammlung von charmant-intimen Akustik-Balladen an, die an 70er Jahre Singer-Songwriter Platten erinnern. Das ganze Album wurde im Hinterkopf mit der Idee produziert, es mit Hilfe von Loops und Begleit-Tracks für eine vielseitige Liveshow spürbar zu machen und um auch soloAction auf die Bühne zu bringen!

https://www.maxgoedecke.com/
https://www.instagram.com/tas_phania/
https://www.youtube.com/c/maxgoedecke
https://www.facebook.com/max.goedecke/

Zur Homepage des Art Stalker » » https://www.art-stalker.de/

Art Stalker Tickets » » https://art-stalker.reservix.de/events

View 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert